Blümchen

Neben den Kakteen hab ich in einem Heft auch Blumen gefunden. Eigentlich haben mich die Orchideen interessiert, aber so ganz war ich nicht davon begeistert. Was ich so in Pinterest an Bildern von gehäkelten Orchideen gefunden habe – Wahnsinn! Nur Anleitungen findet man kaum und wenn dann in Russisch oder sonst Sprachen und wer weiß woher die Anleitungen eingestellt werden, denn so richtig kommt man da nicht ran. Und dann wäre mir Deutsch und legal schon lieber. Vielleicht finde ich ja, wenn ich mal wieder richtig Lust danach habe, eine passende Anleitung? Das passende Garn hab ich ja schon da 🙂

Aber Rosen waren dann doch ganz nett. Und da hab ich auch Anleitungen in deutsch in den Weiten des Internets gefunden. Als erstes kam dann eine Topfrose in Arbeit. Welch ein Aufwand! Als ich dann auf der Arbeit von den Rosen erzählte, bekam ich einen „Auftrag“ doch langstielige Rosen zu häkeln. Obs für einen Heiratsantrag war? Wer weiß 🙂

Ich hab dann verschiedene Anleitungen kombiniert und bin dann in „Massenproduktion“ gegangen. Aber auch wenn ich eigentlich meiner Schwiegermutter mal ein weiteres Topfrosentöpfchen häkeln wollte, ist es bei der Absicht geblieben. Ich liebe halt doch mehr meine Stricknadeln 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: