Sockenflut

Ich habe ja immer noch das Sockenwollabo von ~*Zwergers*~, aber jetzt hab ich es abbestellt. Ich hab so viel Sockenwolle, die muss erst mal verarbeitet werden.

Und dann habe ich für verschiedene Charity-Aktionen Socken gestrickt. Einmal letztes Jahr für das hier ansässige Altenheim, um den alten Herrschaften auch bunte, warme Füße zu bescheren.

Und im Frühling bekam ich einen Kontakt zu einer Aktion von Kulmbachern für rumänische Kinder. Auch da gingen Socken von mir hin.

Und im Moment stricke ich Söckchen für die Kulmbacher ~*Nepalhilfe*~. Aber die Fotos von diesen Socken zeige ich demnächst mal. Ich muss noch ein bisschen dafür stricken und dann natürlich für meine „StrickGedanken“ fotografieren.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
AngelaChrista Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Christa
Gast
Christa

Es ist wirklich Wahnsinn ,wieviel Socken du strickst ,Respekt ?

Angela
Gast

Moin Moin,
holla, da warst Du aber fleissig. Es ist so schön, dass es Menschen wie Dich gibt, die ihre selbstgestrickten Socken spenden. So schaffe ich leider nicht.
Herzliche Grüße
Angela