Großprojekte in 2020

Irgendwie hatte ich mich auf 2020 gefreut. Da werde ich nicht nur im August 50 Jahre (Mann, fühle ich mich jetzt alt…), sondern bin schon seit geschlagenen 25 Jahre bei meinem aktuellen Arbeitgeber und den weltbesten und liebsten Ehemann habe ich auch vor 25 Jahren kennengelernt. Da wären doch jetzt viele Gründe zum Feiern!

Aber 2020 ging schon nicht so schön los. Erst bekam ich gleich zu Jahresanfang eine Bronchitis mit einem grippalen Infekt. Dann steigerte es sich nach 2 Tagen wieder auf der Arbeit zu einer sehr starken Bronchitis, die sich gleich noch mit einem Influenza A-Virus (der „echten“ Grippe) angefreundet hat. Damit war ich dann 3 Wochen beschäftigt. Es war auch nicht lustig, nur 2 oder 3 Stunden in der Nacht aufgrund des starken Hustens zu schlafen. Und weils nicht gereicht hat, hab ich mir bei den heftigen Hustenanfällen noch eine Rippe gebrochen. Ja, auch das kann passieren. Auch in der direkten Familie gings rund. Und ich saß daheim mit Grippe und Bronchitis und konnte nicht helfen oder unterstützen. Und jetzt geht noch die Angst mit der „Corona“ um. Nein, ich und auch meine Familie ist (noch) nicht davon betroffen, aber die Medien machen einen schon leicht verrückt.

Aufgrund der langen Krankschreibung hatte ich auch viel Zeit zum stricken. Socken sind 2020 nicht so mein Ding. Da hab ich 2019 genug gestrickt. Obwohl – Ostern kommt und mindestens 2 Paare sind eigentlich als Geschenk geplant. Aber für 2020 habe ich mir Großprojekte vorgenommen. Vor allem weil ich der Werbung erlegen bin 🙂 Ich hab mich in die Farbverlaufswolle „Dream Colour“ von ~*Hobbii*~ verliebt. Und dann auch nach und nach 5 verschiedene Farben gekauft.

Und so wurde unter anderem eine Weste mit einem Blattrippenmuster aus einem kleinen Strickheft, das nur Muster beinhaltet aus dem Jahr 2014 fertig. Die andere Weste ist ein Muster aus der Japanischen Strickmusterbibel. So kann ich diverse Shirts drunter ziehen und es ist bürotauglich. Gestrickte Pullis sind mir nämlich leider immer noch zu warm.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei