Puten-Apfel-Curry

für 4 Personen:

Einkaufen: 500 g Putenschnitzel, 4 Zwiebeln, 1 Banane, 4 Äpfel

Beilagen: Reis

Zubereitung

Schnitzel würfeln, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Im erhitzten Fett Fleisch anbraten und die Zwiebeln dazugeben. Curry darüberstäuben und anschmoren. 3/8 l Instand-Hühnerbrühe angießen, Banane zerdrücken und dazugeben.

15 min kochen lassen. Inzwischen die Äpfel schälen und klein schneiden. Weitere 5 min garen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit 4 EL Sahne verfeinern.

Tipp:

Das Gericht eignet sich hervorragend zum Einfrieren. Die Sahne sollte aber erst dazugegeben werden, wenn man das Gericht fertigmacht.

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 1. Januar 2003 16:10
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Kochrezepte, Küche

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.