Tag 3 in Kreta 2003

Um 10 Uhr nahmen wir den Linienbus gegenüber unseres Hotels nach Agios Nikolaos. Dort haben wir uns dann auf den Weg quer durch die Stadt in Richtung des Binnensees aufgemacht, der 65 m tief sein soll. Früher war das auch ein Süßwassersee, trotz seiner direkten Nähe zum Meer, aber dann wurde ein Kanal zum Hafen gebaut und das Süßwasser vermischte sich mit dem Salzwasser. Die Stadt ist zwar sehr touristisch geprägt, aber wie ich finde, hat sie sich den Charme noch erhalten.

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 26. September 2003 13:50
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Kreta, Urlaub/Ausflug

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.