Tag 4 in Berlin 2006

Am Sonntag, 1. Oktober 2006, regnete es morgens. Berlin weinte, weil wir wieder abreisten *ggg* Bevor wir aber wieder Richtung Franken abfuhren, besuchten wir die Pfaueninsel im Wannsee. „Verliebt in Berlin“ lässt grüßen 🙂 Am Schloss Sanssousi in Potsdam fuhren wir nur vorbei. Der Park ist sooo groß und unsere Füße taten von den vielen Spaziergängen durch Berlin sooo weh und außerdem standen uns noch 300 km Autofahrt bevor. Das nächste Mal. Berlin hat uns noch nicht das letzte Mal gesehen.

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 1. Oktober 2006 22:40
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Berlin, Urlaub/Ausflug

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.