Der Tierarzt

… hat sich heute Puschelchens Auge gründlich angeguckt.

Das Ergebnis:
Um eine OP kommen wir definitiv rum. Das Thema hat sich nun endgültig erledigt *erleichtert bin* Nur – da ist noch ein Miniteilchen Nekrose im Auge und auch die Trübung sollte noch verschwinden. Und solange ist weiterhin Tröpfchen und Sälbchen angesagt. Aber das ist ja wohl das wenigste, das machen wir ja schon seit Monaten und Puschelchen hat sich auch dran gewöhnt. Hinterher gibts ja immer Leckerli.

Aber den größten Teil der Behandlung haben wir nun hinter uns. Endlich!!!! Auch unser Geldbeutel wird sich nun freuen.

Aber dafür gehen wir morgen in den MediaMarkt und schauen uns nach einer Espressomaschine um…

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 25. März 2004 17:20
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Puschel

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.